Rubick

Rebsorte: eine Komposition aus den Rebsorten Merlot, Cabernet und Lagrein Anbaugebiet/Klima: warme Hanglagen rund um Bozen
Ernte: Die Weinlese erfolgt Mitte – Ende Oktober. Die Trauben werden dabei von Hand gelesen und in kleinen Behältern, sogenannten Bins angeliefert.
Weinbereitung: Das sorgfältig ausgelesene Traubengut wird schonend entbeert und im Stahltank bei kontrollierter Temperatur vergoren. Ein Teil reift im Holzfassweiter.
Weinportrait: Farbe: dunkles Rubinrot, Geruch: fruchtig nach dunklen Waldbeeren, leichte Gewürznoten, Zartbitterschokolade und leichte Heunoten, Geschmack: ausdrucksstark, vollmundig, mit weicher und schöner Struktur
Passend zu: rotem Fleisch, gegrillt oder gebraten, zu Wild und mittelgereiften Käse
Serviertemperatur: 16 – 18 °C
Alkohol: 13,5 % vol*

Der Name Rubick ist angelehnt an seinen weißen B ruder. Beide verinnerlichen die einzigartige Architektur unseres neuen Verwaltungsgebäudes. Ein leuchtender Kubus der majestätisch aus dem Hang zu wachsen scheint.

Tradition und Innovation in jedem Schluck

Kellerei Bozen

Die Kellerei Bozen entstand im Jahr 2001 durch den Zusammenschluss zweier historischer Kellereien, der Kellerei Gries (1908 ) von 30 Bauern gegründet  und der Kellerei Santa Maddalena (1930) von 18 Bauern gegründet.

Heute besteht die Winzergenossenschaft aus 224 Mitgliedern mit einer Gesamtfläche von 340 Hektar.

Eine große Familie, die sich der Bozner Kulturlandschaft verpflichtet fühlt und für die Qualität wichtiger ist als Quantität.

Die Winzer der Kellerei Bozen achten auf einen natürlichen Anbau und eine nachhaltige Bewirtschaftung der Weinberge.

Was lange reift, wird nur dann gut, wenn es von kundigen Händen gehegt und gepflegt wird: alles unter der Leitung von Stephan Filippi – einem der etabliertesten Kellermeister Südtirols

„Gute Weine zu machen ist ein Handwerk. Große Weine zu machen ist eine Kunst“.

Der Taber Lagrein Riserva ist einer der meistprämierten Rotweine Südtirols.

Der Tal 1908 und der Tal 1930 sind die beiden Weine, die im Jahr 2023 zum ersten Mal auf den Markt kommen und das Niveau des Kellers weiter anheben.

Das spektakuläre neue Kellereigebäude wurde 2019 eröffnet und ist seitdem ein neues Wahrzeichen von Bozen.

Der Kubrick – und ein Jahr später – der Rubick sind zwei Weine, die in Zusammenarbeit mit der Kellerei Bozen entwickelt wurden und eine Hommage an den Namen und die Form der spektakulären neuen Kellerei darstellen.